Ausbildung SEG-WG

Die Ausbildung der Einsatzkräfte der SEG-WG umfasst folgende Qualifizierungsmaßnahmen:

  • Grundausbildung Sanität
  • Grundausbildung Deutsches Rettungsschwimmabzeichen (DRSA)
  • Grundausbildung Wassergefahren
  • BOS-Sprechfunk- / Digitalfunkausbildung
  • Führungsausbildung als Truppführer / Gruppenführer
  • Technische Ausbildung in Einsatztaucher / Technische Hilfeleistung / Fahren auf dem Gewässer
  • Sonderlehrgang "Einheitsführer des Katastrophenschutzes"
  • Erweiterung Führerschein auf Klasse C1E, Bootsführerschein Binnen

Ausbildung SEG Wassergefahren

Ausstattungsvorschlag SEG-W GW / MZB