Juniorretter

Anforderung Wasserwacht - Juniorretter

Der Bewerber muss mind. 8 Jahre alt sein!
Der Lehrgang beinhaltet mind. 6 UE Theorie und mind. 12 UE Praxis.

Praktischer Teil:

  • 100m Schwimmen
    • 25m Kraulschwimmen,
    • 25m Brustschwimmen,
    • 50m Rückenschwimmen mit Grätschschwung ohne Armtätigkeit
  • 25m Schleppen mit Achselgriff
  • Selbstrettung (Kombi-Übung in Freizeitkleidung):
    • Fußwärts ins Wasser springen, anschließend Schwebelage einnehmen;
    • 4min. schweben;
    • 6min. langsames Schwimmen, mindestens viermal Körperlage wechseln (Bauch-, Rücken-, Seitenlage);
    • im tiefen Wasser entkleiden
  • Fremdrettung (Kobi-Übung):
    • 15m Anschwimmen in Bauchlage mit einem Rettungsmittel z.B. Rettungsring oder Rettungsboje,
      15m Schleppen einer gleich schweren Person mit dem Rettungshilfsmittel
  • 2 mal Tieftauchen (ca. 2 m Wassertiefe) jeweils 1 mal Kopf- und 1 mal Fußwärts dabei jeweils heraufholen eines kleinen Tauchrings

Theoretischer Teil:

  • Nachweis folgender Kenntnisse:
    • Maßnahmen der Selbstrettung,
    • Vermeidung von Umklammerungen,
    • Grundkenntnisse der Ersten Hilfe
Juniorretter