03/29 2013

DRSA Silber

Deutsches Rettungsschwimmer Abzeichen

Anforderung DRSA "Silber"

Der Bewerber muss mind. 15 Jahre alt sein!

Der Lehrgang beinhaltet mind. 12 UE Theorie und mind. 12 UE Praxis.

Praktischer Teil:

  • 400m Schwimmen in 15 min davon
    • 50m Kraul,
    • 150m Brust,
    • 200m Rücken mit Grätschschwung ohne Armtätigkeit)
  • 300m Kleiderschwimmen in 12 min, anschl. Entkleiden
  • Sprung aus 3m Höhe
  • 25m Streckentauchen
  • Dreimal Tieftauchen ( 2x kopf- und 1x fußwärts) in 3 min, Heraufholen eines 5 kg-Tauchringes, 3 bis 5m Wassertiefe
  • 50m Transportschwimmen in 1:30min (Schieben)
  • Befreiungsgriffe: Lösen von zwei Umklammerungen
  • 50m Schieben (bekleidet) in 4 min, zwei Griffe
  • Kenntnisse von Atmung und Blutkreislauf, Durchführung der Wiederbelebung
  • Kombinierte Übung:
    • 20m Schwimmen,
    • Tieftauchen 3-5m,
    • Befreiungsgriff,
    • Schleppen 25m,
    • Anlandbringen,
    • 3 min Atemspende

Theoretischer Teil

  • Gefahren am und im Wasser,
  • Selbst und Fremdrettung,
  • Erste Hilfe,
  • Rechte und Pflichten bei Hilfeleistungen,
  • Rettungsgeräte,
  • Aufgaben und Tätigkeit der DRK-Wasserwacht

 

silber